Haldensleben: Teil der mitteldeutschen Logistikdrehscheibe

„Sachsen-Anhalt ist Hafenhinterland und zugleich Logistikstandort. Davon ausgehend – und auch mit Blick auf die Neue Seidenstraße wollen wir unter dem Motto ,Multimodale Logistikdrehscheibe Sachsen-Anhalt‘ unser Land regional und auch überregional zukunftsorientiert präsentieren“, sagte Landesverkehrsminister Thomas Webel am 6. September bei der Eröffnung der 3. Hafenhinterland-Konferenz in Dessau-Roßlau.

Als mitteldeutsche Logistikdrehscheibe und „Tor zum Osten“ will das Land auf künftige Herausforderungen der im Hinterland der Seehäfen entstehenden Verkehre einstimmen und im Dialog zwischen Wirtschaft, Forschung und Politik eine Standortbestimmung vornehmen, hieß es.

An dem Fachforum, das von Sachsen-Anhalts Verkehrsministerium und der Logistik.Initiative des Landes ausgerichtet wurde, nahmen 126 Logistikexperten und -expertinnen  aus sechs europäischen Ländern und zwölf deutschen Bundesländern teil. Als einer der TOP 10 Logistik-Standorte in  Mitteldeutschland war Haldensleben nicht nur Konferenz-Teilnehmer sondern mit Herrn Frank Maslock als Referent aktiv ganz vorn mit dabei. Der Niederlassungsleiter der Hövelmann-Logistik GmbH Haldensleben sprach zum Thema „Digitalisierung im Güterverkehr“.

Ein Fazit: Ohne Logistik funktioniert unsere Gesellschaft nicht. Ohne politische Unterstützung funktioniert die technische, verkehrsbauliche, grenzüberschreitende aber auch die imagebildende Entwicklung nicht. Ein Zusammenspiel aller Akteure ist für die Branche wichtig. Der Wirtschaftsstandort Haldensleben ist in der Branche und in der Politik ein gern gesehener Partner in Sachen Logistik.

Quelle: Stadt Haldensleben 

Kickstartmesse im September

Das Jahr hat bereits mit zwei Jobmessen begonnen und so führen wir es auch weiter.
Auch wenn wir nun zwei Auszubildende ab August bei uns begrüßen dürfen, denken wir schon an nächstes Jahr und haben uns für die „Kickstart – Berufsorientierungsmesse“ am 21. und 22. September angemeldet.
Tragt euch den Termin direkt in den Kalender ein und kommt vorbei, um die Berufe rund um den Hafen kennenzulernen und euch vielleicht für nächstes Jahr einen spannenenden Ausbildungsplatz zu sichern.

Mehr Infos findet ihr unter: http://www.kickstart-messe.de/.

Treffen Sie die UHH Umschlags- und Handelsgesellschaft Haldensleben mbH auf den SPC-Days

Die UHH auf dem Marktplatz der Shortsea Shipping Days in Lübeck

Am 20. und 21. Juni 2018 findet die 3. Ausgabe der Shortsea Shipping Days in Lübeck statt – als eines von rund 40 Unternehmen ist auch die UHH Umschlags- und Handelsgesellschaft Haldensleben mbH vertreten.

Zentrale Themen der diesjährigen SPC-Days werden die europäische Marktentwicklung, Innovation und Logistik sein. Alle Themenschwerpunkte werden in Bezug auf ihre Aktualität, Zukunftsentwicklung und Relevanz im Kurzstreckenseeverkehr durch Vorträge und Diskussionen betrachtet.

Die UHH ist ein Teil der Unternehmensgruppe Rhein-Umschlag in Oldenburg – eine alteingesessene, mittelständische Firmengruppe in Privatbesitz. Mit unserem Team von rund 60 Mitarbeitern übernehmen wir die Organisation kompletter logistischer Prozesse in Abstimmung mit Verlader und Empfänger – dabei kombinieren wir je nach Projekt die effizientesten und ökonomischsten Transportmittel. Neben unseren klassischen Hafendienstleistungen an unseren Hafenstandorten in Haldensleben können Sie auch von unserem Binnenschiff im intermodalen Mix profitieren.

Wir freuen uns auf spannende Gespräche rund um Logistik, wenn Sie uns an unserem Stand auf dem Marktplatz der Shortsea Shipping Days besuchen!

Wir suchen noch Auszubildende!

Im August ist wieder Ausbildungsbeginn und wir suchen noch engagierte und dynamische Azubis, die sich in unserem Unternehmen einbringen möchten. Wer noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, kann sich gerne unter: hoffmann@uhh-haldensleben.de bei uns bewerben. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen! Weitere Infos zu unseren Stellenangeboten findet ihr unter „Über uns“ -> „Karriere“. Schaut einfach mal vorbei.

Berufsfindungsmesse der IHK am 16.03.

Nur noch 9 Tage! Dann könnt ihr uns auf der Berufsfindungsmesse der IHK in Magdeburg kennenlernen. Wir bieten auch in diesem Jahr wieder Ausbildungsstellen für Hafenlogistiker/in und Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen an und freuen uns auf eure Bewerbungen. Gerne könnt ihr an diesem Tag auch persönlich auf der Messe vorbei kommen und euch über die Arbeit am Hafen in Haldensleben informieren. Wir sind für alle Fragen offen!

Und weiter geht’s!

Die Jobmesse Magdeburg war ein voller Erfolg, aber darauf ruhen wir uns nicht aus! Bereits am Freitag den 16.03.2018 sind wir schon auf der nächsten Messe vertreten und stehen bereit, um die zukünftigen Teammitglieder der UHH kennenzulernen.

Kommt uns auf der 21. Berufsfindungsmesse der IHK Magdeburg von 14-17 Uhr besuchen! Wir freuen uns auf euch!